Bundesfachverband für Besonnung
Licht ist Leben

Deutsches Nationales Komitee (DNK)
der
Internationalen Beleuchtungskommission

Bundesfachverband Besonnung - Gemeinsam für die Solarienbranche!

Unsere Leitlinien

  • 1. Der BfB ist  der Bundesfachverband der Sonnenstudios,
    eine Berufsorganisation der Solarien-Branche  für die
    Bundesrepublik Deutschland.

    2. Der BfB betreibt und unterstützt die Kommunikation in
    der Öffentlichkeit mit dem Ziel eines positiven Branchen-
    Bilds.

    3. Der BfB setzt sich für die stetige Professionalisierung
    der Besonnungs-Branche ein, betreibt und beteiligt sich an
    Institutionen und Veranstaltungen zur beruflichen Quali-
    fizierung der Mitarbeiter in Sonnenstudios, Wellness-
    betrieben und im Solarienhandel.

    4. Der BfB beteiligt sich als Meinungsführer an der sozialen
    und politischen Willensbildung zur Einführung und Ver-
    besserung relevanter Gesetze, Verordnungen, Normen, Verhaltensregeln und Qualitätsstandards für die künstliche
    Besonnung in Deutschland. Dabei vertritt BfB höchste pro-
    fessionelle Standards bei gleichzeitiger Vertretung der besten Mitgliederinteressen. 

  • 5. Der BfB organisiert und verbreitet professionelles und
    Experten-Wissen zu allen Aspekten der künstlichen Besonnung
    und ihrer gesundheitlichen Wellness-Wirkungen.

    6. Der BfB stellt Informationen und Instrument zur Verbreitung
    von ökononischem und Management-Wissen für die Führung
    von Besonnungs- und Wellnessbetrieben zur Verfügung.

    7. Der BfB fördert und organisiert den professionellen Meinungs-
    und Erfahrungsaustausch  zwischen seinen Mitgliedern und
    innerhalb der Besonnungsindustrie.

    8. Der BfB unterstützt seine Mitglieder in allen ihren Marketing-Anstrengungen und fördert das Erreichen von Qualitäts- und
    Service-Zielen.

    9. Der BfB organisiert für seine Mitglieder nutz- und geldwerte
    Vorteile zur Senkung von Beschaffungs- und Betriebskosten in
    allen Bereichen der täglichen Arbeit.

    10. Der BfB fördert und unterstützt die wissenschaftliche
    Forschung zu allen Fragen der P hotomedizin und  betreibt
    aktiv die Verbreitung ihrer Ergebnisse in der Fach- und allge-
    meinen Öffentlichkeit.